LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Bitte wählen Sie Ihr Niveau aus

Kinderbetreuung (Kosten CHF 240-800) Reduktion möglich (auf Preis klicken für mehr Informationen) Durchführungs-Garantie

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen unter der Telefonnummer 061 827 99 04

Beschreibung unserer Deutschkurse

Deutsch Intensiv 10 Wochen, 150 Lektionen
Für Personen, die eine regelmässige Tagesstruktur wünschen. Im Kurs werden zu handlungsorientierten Themen mit Fokus auf das tägliche Leben ein Grundwortschatz und grundlegende grammatikalische Strukturen erarbeitet unter Berücksichtigung aller sprachlichen Fertigkeiten: Sprechen, Hören, Lesen, und Schreiben.

Deutsch am Morgen 12 Wochen, 80 Lektionen
Diese Kurse eignen sich eher für lerngewohnte Menschen, die das nächste Niveau möglichst rasch erreichen möchten. Sie sind mit sechs Lektionen pro Woche halbintensiv, decken die unterschiedlichen Stufen ab und berücksichtigen alle sprachlichen Fertigkeiten: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben.

Deutsch am Abend 15 Wochen, 60 Lektionen
Speziell für Berufstätige geeignete Kurse auf unterschiedlichen Stufen mit Berücksichtigung aller sprachlichen Fertigkeiten: Sprechen, Hören, Lesen, und Schreiben.

Deutsch am Samstag 15 Wochen, 60 Lektionen
Diese Kurse decken sowohl die mündlichen wie auch die schriftlichen Sprachfertigkeiten ab. Angepasst an die jeweilige Niveaustufe A1, A2, B1 werden die bestehenden Deutschkenntnisse erweitert. Dabei werden nach Möglichkeit Wünsche der Lernenden berücksichtigt. Die Teilnehmenden lernen bewusster mit der Sprache umzugehen, Lernstrategien im Alltag umzusetzen und selbstständig Ihre Sprachkenntnisse weiterzuentwickeln.

Deutsch Lesen und Schreiben (Schwerpunkt Bewerbung ab B1) 12 Wochen, 80 Lektionen
Geeignet für Personen mit schwachen Fertigkeiten im Lesen und Schreiben, die neu die lateinische Schrift gelernt haben oder selten lesen und schreiben und mehr Übung brauchen (keine Analphabeten!). Im Kurs wird die deutsche Sprache Stufen übergreifend (A1.2–A2.2) , insbesondere das Lesen und das Textverständnis trainiert, das korrekte Schreiben in Blockschrift geübt sowie die Grundlagen der Rechtschreibung und die Gliederung von Texten und deren Gestaltung erklärt. Das Thema «Bewerbungen» wird, ab Niveau B1, als Schwerpunkt bearbeitet.

Deutsch Konversation 15 Wochen, 45 Lektionen
Für Personen, die mehr Sicherheit im Sprechen gewinnen möchten. Es wird über verschiedene Themen des Alltags gesprochen und die Aussprache sowie die mündliche Ausdrucksfähigkeit mit Dialogen, Rollenspielen und interaktiven Aktivitäten gefördert.

Deutsch Semesterkurs 18 Wochen, 80 Lektionen
Diese extensiven Kurse eignen sich für Personen, die sich Zeit nehmen wollen und den Lernstoff in kleinen Portionen verarbeiten möchten. Alle sprachlichen Fertigkeiten werden berücksichtigt: Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben.

Informationen zu unseren Deutschkursen

Das Abschliessen der jeweiligen Niveaustufe mit Kursbestätigung (mind. 80% Teilnahme).

Die Anmeldung der Kinder vor Kursbeginn ist obligatorisch und verbindlich. Es besteht kein Mindestalter. Die Eltern tragen das finanzielle Risiko, wenn sie ein Kind anmelden und es noch nicht alleine in der Betreuung bleiben will oder kann. Die Platzzahl ist beschränkt.

Reduktionen werden unter folgenden Bedingungen gewährt:
 – Wohnsitz im Kanton Basel-Landschaft und Bewilligung B, C, F (bei Kursen 20%)
 – Weitere Reduktionen (bis 50%) sind abhängig vom Haushaltseinkommen

 – Zuweisende Stellen/Firmen erhalten keine Reduktionen

Einkommensgrenzen für reduktionsberechtigte Teilnehmende wohnhaft im Kanton Baselland
Reduktion der Kurskosten bei Haushaltseinkommen  netto:

Im gleichen Haushalt lebend 30% 40% 50%
1 Person bis CHF 44'000 bis CHF 41'900 bis CHF 38'100
2 Personen bis  CHF 71'000 bis CHF 67'000 bis CHF 61'000
3 Personen bis CHF 81'000 bis CHF 77'000 bis CHF 71'000
4 Personen bis CHF 89'000 bis CHF 85'000 bis CHF 79'000
5 Personen bis CHF 95'000 bis CHF 91'000 bis CHF 85'000

 

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch (061 827 99 04 oder 061 827 99 12) oder per E-Mail (info@ald-bl.ch).

 

Kursinhalte der verschiedenen Stufen (GER)

Niveau A1.1 Personen ohne Vorkenntnisse
- Vertraute Wörter und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden
- Fragen zur eigenen Person stellen und beantworten (z.B. zu Wohnort, Familie, Arbeit )
- Eine kurze Mitteilung lesen, schreiben und einfache Formulare ausfüllen
- Zahlen, Mengen, Uhrzeiten nennen und verstehen

Niveau A1.2
-
Anweisungen verstehen, die langsam und deutlich an Sie gerichtet werden
- Sich in einem Gespräch vorstellen und Fragen verstehen, stellen und beantworten
- Für Sie relevante Informationen aus schriftlichen Kurzmitteilungen entnehmen

Niveau A2.1 Personen mit Vorkenntnissen
-
Wesentliche Informationen aus kurzen Zeitungstexten entnehmen
- Kurze Mitteilungen schreiben, die sich auf Ihr unmittelbares Lebensumfeld beziehen
- Genug verstehen, um konkreten Bedürfnissen im alltäglichen Leben gerecht zu werden
- Mit einfachen sprachlichen Mitteln alltägliche Situationen bewältigen

Niveau A2.2
-
Alltägliche Texte wie Anzeigen, Broschüren und Fahrplänen verstehen
- Über Ihr Umfeld, Ihren Werdegang, Ihre Familie und Ihre berufliche Tätigkeit schreiben
- Genug verstehen, um sich in einfachen routinemässigen Situationen zu verständigen
- Im Gespräch mit einem begrenzten Wortschatz konkrete Alltagsbedürfnisse ausdrücken

Niveau B1.1 Personen mit guten Kenntnissen
-
Einfache Texte verstehen, deren Themen sich mit Ihren eigenen Interessen decken
- Kurze Berichte schreiben, in welchen Sie Informationen aus dem Alltag weiterleiten und begründen,
weshalb Sie etwas tun oder lassen
- Die Hauptaussagen von Gesprächen über Ereignisse verstehen
- Über die meisten Themen des Alltagslebens fliessend sprechen können

Niveau B1.2
-
Die Beschreibung von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen in Texten gut verstehen
- Die Handlung eines Buches oder Films schriftlich begründen und erklären
- Die Bedeutung unbekannter Wörter aus dem Zusammenhang erschliessen und Sätze verstehen,
wenn es sich um ein bekanntes Thema handelt

Niveau B2 Personen mit umfassenden Kenntnissen
- Redebeiträge und Vorträge, Reportagen und Nachrichten verstehen
- Den Inhalt aus Artikeln und Berichten über Probleme der Gegenwart erfassen
- Sich spontan und fliessend verständigen und Ihren Standpunkt erläutern
- Über viele Themen klare und detaillierte Texte schreiben

OBEN