LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Kultur, was ist das überhaupt? … und wie fühlen Sie sich, wenn Sie neu in eine bestehende Gruppe kommen? Ist unsere Kultur das, worin wir in unserem Umfeld ein Leben lang «baden»? Braucht es nur Sprache zur Verständigung oder müssen auch geltende kulturelle Normen verstanden werden? Können je nach Kultur unterschiedliche Auffassungen über das richtige Ausüben einer Tätigkeit vorliegen?

Erleben Sie in unseren Workshops und Tagungen «Interkulturelle Kommunikation» hautnah die Problematik der Integration in eine fremde Kultur und entwickeln Sie ein Gespür für Anliegen von Menschen aus anderen Kulturkreisen.

Workshop (2 Stunden)
Sie erhalten Einblick ins Thema und erkennen, wie Interpretationen der eigenen Wahrnehmung zu falschen
Bewertungen führen können. Ausserdem verstehen Sie die Vielschichtigkeit des Begriffs «Kultur» und erfahren, dass man sich auch innerhalb einer Mehrheit in einer Minderheitsposition  befinden kann.

Training intensiv (1 Tag)
Ein ganzer Bildungstag schafft genügend Raum und Zeit, um sich einzubringen. Strategien zur Vermeidung
von Interaktionsfallen können erschlossen werden. Zusätzlich lernen Sie anhand konkreter Beispiele Eigenheiten unterschiedlicher Kulturen kennen.

Training intensiv plus (2 Tage)
Zwei Tage geben Gelegenheit für eine vertiefte Auseinandersetzung mit dem Thema. Der Inhalt ist speziell den Bedürfnissen der Lernenden angepasst. Mit einem Folgetag werden die Nachhaltigkeit und der Lerntransfer in den Arbeitsalltag um ein Vielfaches gesteigert. Die Lernenden finden eigene konkrete Lösungsansätze für ihre persönliche und berufliche Situation.

Diese Weiterbildung richtet sich an Mitarbeitende von Firmen und Institutionen, die in ihrem Alltag mit Personen aus fremden Kulturen zu tun haben.

Für weitere Informationen rufen Sie uns an oder senden Sie eine E-Mail.

OBEN