LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Der ald, Ausländerdienst Baselland, ist das führende Kompetenzzentrum für Integrationsfragen in der Region Basel. Er bietet in seinem Beratungsdienst Migrantinnen und Migranten mehrsprachig konkrete Unterstützung in Problemsituationen an. Ausserdem werden vom ald Deutschkurse von unterschiedlicher Dauer und Intensität, Staatskundekurse sowie Frühförderung im Kanton BL und Umgebung organisiert. Daneben unterhält der ald einen von den kantonalen Amtsstellen anerkannten professionellen Übersetzungs- und Dolmetschdienst und vermittelt interkulturelle Übersetzende in über 60 Sprachen.

Aufgrund eines Stellenwechsels der aktuellen Ressortleiterin suchen wir ab 1. März 2020 oder nach Vereinbarung eine/n

Ressortleiter/in Kurse und Qualitäts-Management 60-70%

Sie sind eine umsichtige, flexible und durchsetzungsfähige Persönlichkeit. Sie haben Erfahrung im Kurswesen sowie in der Führung von Kursleitenden und arbeiten gerne in einem vielseitigen interkulturellen Umfeld.

Ihre Aufgaben

  • Organisatorische, fachliche und personelle Führung der Kursleitenden
  • Entwicklung und Organisation des Kursangebots
  • Durchführung von Evaluationen und Erstellen von Berichten
  • Führen des Qualitätshandbuchs und Sicherstellung der eduQua-Standards

Unsere Anforderungen

  • Ausbilderin FA, Dipl. Erwachsenenbildnerin, Ausbildungsleiterin oder gleichwertige Ausbildung
  • Ausbildung in Projekt- und Qualitätsmanagement oder entsprechende Berufserfahrung
  • Kenntnisse der eduQua-Standards
  • Erfahren in Kursleitung, versiert in Methodik/Didaktik
  • Motivierte und engagierte Grundhaltung
  • Innovativ sowie belastbar und flexibel

Wir bieten

  • Spannende und vielseitige Tätigkeit
  • Selbständiges Arbeiten
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie gerne in einem lebhaften Umfeld arbeiten, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto online oder per Post bis zum 31. Januar 2020 an Enis Eren, enis.eren@ald-bl.ch senden.  Für fachspezifische Fragen wenden Sie sich bitte an die jetzige Stelleninhaberin Beatrice Frei Guélat, Tel. 061 827 99 08.

Für unsere Kinderbetreuung in Pratteln suchen wir ab Ende Januar 2020, befristet bis Ende Juni 2020 nach einer/en

Kinderbetreuer/in

Der Arbeitseinsatz ist jeweils am Mittwochvormittag von 08.30 Uhr bis 11.30 Uhr.

Sie haben Freude am Umgang mit Kindern, sind Sie belastbar und gerne selbstständig. Zusätzlich haben Sie eine Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Betreuung (Fachrichtung Kinderbetreuung) oder Kleinkindererziehung/Spielgruppenleiter/in.

Anforderungen

Fachliche Kompetenzen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/Fachmann Betreuung (Fachrichtung Kinderbetreuung)
    oder Kleinkindererzieherin / Spielgruppenleiterin
  • Umgangssprache Standarddeutsch

Persönliche Kompetenzen

  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Sicheres Auftreten mit natürlicher Autorität
  • Selbstständigkeit und Geduld
  • Positive Grundhaltung
  • Eigeninitiative und Gute Belastbarkeit
  • Hohe Flexibilität
  • Interesse an bildungsorientierter Kita-Pädagogik
  • Reflexionsbereitschaft

Soziale Kompetenzen

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit für andere Kulturen

Methodische Kompetenzen

  • Organisationsfähigkeit
  • Repertoire verschiedener Aktivitäten und Spiele zur Beschäftigung von Kindern
  • Fähigkeit erzieherisch positiv auf Kinder zu wirken und Grenzen zu setzen
  • Begabung Kinder verschiedenen Alters in eine Gruppe zu integrieren.

 

Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie gerne in einem lebhaften Umfeld arbeiten, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto per E-Mail an Enis Eren, enis.eren@ald-bl.ch bis am 10. Januar 2020.

Weitere Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Beatrice Frei Guélat, Leitung Kurse und Qualitätsmanagement,  Tel. 061 827 99 08, beatrice.frei@ald-bl.ch.

Für unsere sprachliche Frühförderung in Oberwil und Therwil,  wird eine
Stellvertretung Sprachpädagogin, Sprachpädagoge gesucht.

Es wird ein/e qualifizierte/r, erfahrene/n Sprachpädagogin, Sprachpädagoge gesucht, um die fremdsprachigen Kinder in der deutschen Standardsprache zu fördern.

Arbeitsort und Arbeitszeit:
Montagvormittag   in  Oberwil 1 ¾ Stunde und anschliessend, in Ettingen  ½ Stunde
Dienstagvormittag in  Therwil 1 ¼ Stunde

Daten:
27./28.1.;  3./4.2.;  10./11.2;  17./18.2.

Die Geschäftsstelle ist ab dem 23.12.2019 bis und mit 1.1.2020 geschlossen. Bitte melden Sie sich per Mail bei der zuständigen Ressortleiterin Margreth Borer; margreth.borer@ald-bl.ch. Sie wird ab 2. Januar mit Ihnen Kontakt aufnehmen und das Förderkonzept, den Förderablauf und die Auszahlung besprechen.

Zur Verstärkung unseres Dolmetsch- und Übersetzungsdienstes suchen wir

Interkulturelle Übersetzende Tigrinya

im Auftragsverhältnis

 

 

Wir suchen dringend per sofort oder nach Vereinbarung interkulturelle Dolmetscher/Innen und Übersetzer/Innen für die Sprache Tigrinya.

Sie sind eine einsatzfreudige, motivierte und in sich gefestigte Persönlichkeit, die sich für Migrations- und Integrationsfragen interessiert. Sie haben die Fähigkeit, mit Menschen unterschiedlicher soziokultureller Herkunft zu kommunizieren und sind offen im Umgang mit heterogenen Wertvorstellungen und Normen.

Kompetenzen die Sie mitbringen sollten:

  • abgeschlossene Ausbildung der Sekundarstufe 2

  • Zertifikat INTERPRET oder gleichwertige Ausbildung von Vorteil

  • gute Allgemeinbildung

  • sehr gute schriftliche und mündliche Kenntnisse der deutschen Schriftsprache

  • sehr gute Kenntnisse beider Kulturen um kulturbedingte und übersetzungstechnische Missverständnisse zu erkennen und auszugleichen

  • Kennen der eigenen Position innerhalb des Gesprächs (Berufskodex INTERPRET)

Ihre Aufgabe besteht darin, die gegenseitige Verständigung zwischen Gesprächspartnern unterschiedlicher sprachlicher Herkunft zu ermöglichen. Diese Aufgabe erledigen Sie unter Berücksichtigung des kulturellen, ethischen, regionalen, sozialen und schichtspezifischen Hintergrunds der Gesprächsteilnehmenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an Herr Enis Eren (061 827 99 02) entweder online enis.eren@ald-bl.ch oder per Post an folgende Adresse:

Ausländerdienst Baselland ald
Herr Enis Eren, Personalabteilung
Bahnhofstrasse 16
4133 Pratteln

OBEN